Informationsveranstaltung (c) RynioProductions@istockphoto

Informationen für pädagogische Fachkräfte

Tagespflegeperson − eine Tätigkeit für mich?

Informationsveranstaltung für pädagogische Fachkräfte

Katholisches Bildungswerk Bonn
(KBW)

Eva-Maria Wallraf
Kasernenstraße 60
53113 Bonn

Familienbildung Werkstatt Friedenserziehung (WEF)

Antje Zebula
Dyroffstraße 2
53113 Bonn

Termine der Informationsveranstaltungen

Nur für pädagogische Fachkräfte:

Donnerstag, 30. März 2023,
19:00 - 21:00 Uhr (ZOOM)

Kursstart: August 2023

Familienbildung Werkstatt Friedenserziehung

Anmeldung erforderlich:
Tel. 0228/ 22 06 04
oder kindertagespflege@werkstatt-friedenserziehung.de

Donnerstag, 22. Juni 2023,
19:00 - 21:00 Uhr (ZOOM)

Kursstart: August 2023

Familienbildung Werkstatt Friedenserziehung

Anmeldung erforderlich:
Tel. 0228/ 22 06 04
oder kindertagespflege@werkstatt-friedenserziehung.de

Folgende Themen werden angesprochen:

  • Beratung und Vermittlung durch das Netzwerk Kindertagespflege Bonn
  • Formen von Tagespflegeverhältnissen (selbstständige Kindertagespflegeperson, Mobile Kindertagespflegeperson, angestellte Kindertagespflegeperson)
  • Qualifizierungskurse und Anmeldemodalitäten
  • rechtliche, versicherungsrelevante und finanzielle Fragen
  • Praxisbeispiele aus dem Alltag einer anwesenden Tagespflegeperson
  • Teilnahmevoraussetzungen

!! Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Stadt Bonn

Die Qualifizierungsangebote im Netzwerk werden durchgeführt von Familienbildung Werkstatt Friedenserziehung (WEF) und dem Katholischen Bildungswerk Bonn (KBW). Die Teilnahmebedingungen der beiden Bildungsträger sind nachzulesen unter www.werkstatt-friedenserziehung.de bzw. www.bildung.erzbistum-koeln.de.

Die Bildungsträger des Netzwerkes Kindertagespflege sind zertifiziert nach den Gütesiegelkriterien des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Bundesagentur für Arbeit und des Landes Nordrhein-Westfalen. 

gefördert durch

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Europäischer Sozialfonds
Europäische Union
Frühe Chancen