Freie Plätze! „Kindliche Entwicklung – immer wieder erstaunlich …“ (4 Ustd)" /> Netzwerk Kindertagespflege Bonn | <span style="color: #339900;"> <b> Freie Plätze!</b></span> „Kindliche Entwicklung – immer wieder erstaunlich …“ (4 Ustd)

Freie Plätze! „Kindliche Entwicklung – immer wieder erstaunlich …“ (4 Ustd)

04.09.24, 18:30 - 04.09.24, 21:30

  • Fort- und Weiterbildung für Kindertagespflegepersonen

Familienbildung Werkstatt Friedenserziehung, Dyroffstr. 2, 53113 Bonn 

Mi, 04.09.2024, 18.30-21.30 Uhr

„Schau mal, was der bzw. die Kleine schon kann …“ – wir staunen und sind verblüfft, wenn die Kleinen sich die Welt erobern.

In der Betrachtung der kindlichen Entwicklung in den ersten Lebensjahren sprechen wir oftmals von Meilensteinen, die sie in einer regulären Entwicklung in bestimmten Zeitfenstern bewältigen. Wann sich die Kinder welcher Entwicklungsaufgabe stellen, erscheint oftmals regelhaft und dennoch sehr individuell – da krabbelt das eine Kind los und das andere Kind ist mit dem Betrachten der Welt und der Verarbeitung von Sinneseindrücken beschäftigt, ein Kind brabbelt schon die ersten verständlichen Wörter und wieder ein anderes Kind beschäftigt sich konzentriert mit verschiedenen Materialien… 

Alle Entwicklungsbereiche sind miteinander verknüpft und stehen in ständiger Wechselwirkung. Das Lernen der Kleinen ist geleitet durch ihre Interessen und ihre Emotionen – wir begleiten sie in der Zeit, in der sie beginnen, die Welt im wortwörtlichen Sinne zu be-greifen und zu er-fassen.

Wann und in welchem Zeitraum verorten wir eine regelhafte Entwicklung, und wann sollten wir aufmerksam werden? In diesem Seminar wollen wir gemeinsam unsere Erfahrungen und die Freude an kindlicher Entwicklung teilen und uns gleichzeitig auch mit diesen Fragen auseinandersetzen.

 

„Kindliche Entwicklung – immer wieder erstaunlich …“ (4 Ustd)
Mittwoch, 04.09.2024, 18.30-21.30 Uhr 
Leitung: Sandra Gothsch, Diplomheilpädagogin, Autismustherapeutin, Dozentin für Tri.A.S. (Trier Aggressionsbehandlungs- und Sicherheitsprogramm), Marte Meo-Practitioner und Therapist, Marte Meo-Colleague Trainer (i.A.u.S.)
Teiln.-Beitrag: 12,00 € 
Ort: Familienbildung Werkstatt Friedenserziehung, Dyroffstr. 2, 53113 Bonn 

Anmeldung: Kindertagespflege@werkstatt-friedenserziehung.de 

 

Zur Ausschreibung